"Alles hat ein Ende, außer dieser Ladescreen."
Home
MENÜ

Philip Rüf Italy Tour

In Zusammenarbeit mit

Rüf Racing

Zeitraum

Mai 2017

Projektart

Reportage

Ziel dieses Projekts

Wir haben den Motocrossfahrer Phillip Rüf auf einem kurzen Trip nach Italien begleitet. Dabei erzählt er unter anderem von seiner Leidenschaft zum Motorsport und seinem Wunsch, Erfahrungen an junge Sportler weiterzugeben. Dabei enstand ein kurzes Portrait mit Roadtrip-Feeling.

bts
bts
bts

« Ich habe mich sehr gefreut, dass ich von den Forest Jungs begleitet wurde. Es hat mich fasziniert, wie kreativ sie ihre Arbeit gemacht haben und noch dazu hatten wir eine super Zeit! »

- Phillip Rüf